Road to Sustainability 2030 

Der ‘Road to Sustainability 2030“ von Etex ist unser Plan, eine bessere, nachhaltige Zukunft aufzubauen. Wir arbeiten auf diese Vision hin, indem wir uns um unsere sozialen und ökologischen Auswirkungen kümmern und an innovativen Lösungen für die Bauindustrie arbeiten. Gemeinsam befinden wir uns auf einem spannenden Weg zur kurz- und langfristigen Verbesserung der Nachhaltigkeit.

 

 

UNSERE 5 PRIORITÄTEN

Nachhaltigkeitsbericht 2021

In unserem zweiten Nachhaltigkeitsbericht teilen wir unsere Erfolge von 2021 und unsere Ambitionen für eine nachhaltige Zukunft. Dieser Bericht wurde in Übereinstimmung mit den internationalen Standards der Global Reporting Initiative (Core Option) erstellt.

Entdecken Sie unseren neuesten Nachhaltigkeitsbericht
arrow-white.svg

Wir schätzen die Meinung unserer Stakeholder und Ihr Feedback wird uns auf unserem Weg zur Nachhaltigkeit 2030 helfen. Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um unsere Umfrage zu unserem Nachhaltigkeitsbericht 2021 auszufüllen, indem Sie hier klicken

Tablet-mockup_Sustainability.png

 

UNSERE FÜNF NACHHALTIGKEITSTHEMEN

Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden

HSWB_2.png

Sicherheit im Alltag zu gewährleisten, ist eine Aufgabe, die nie aufhört: Egal, ob sich unsere Mitarbeiter:innen auf oder außerhalb unseres Betriebsgeländes oder auf dem Weg zur und von der Arbeit befinden. Unser strukturierter und sich ständig weiterentwickelnder Ansatz basiert auf unseren Teamkolleg:innen, die mit ihrer Erfahrung, ihrer beruflichen Einstellung und ihrem Engagement für die Fürsorge jeden Tag Verantwortung und Verantwortung übernehmen, Sicherheitsregeln und -Vorschriften anzuwenden und bei Bedarf zu handeln, um unsichere Arbeitsbedingungen zu verhindern.

Lesen Sie mehr über Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden  arrow-white.svg

 

Bordjes schaduw.png

 

Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion

DIVERSITY_2.png

Wir sind der festen Überzeugung, dass Vielfalt des Denkens uns dabei hilft, eine starke und nachhaltige Leistung zu erzielen. Für uns ist es auch wichtig, dass sich jeder als Teil des Teams fühlt. In diesem Sinne verpflichten wir uns zur Chancengleichheit und zur Null-Toleranz gegenüber Diskriminierung. Unsere Roadmap für Vielfalt, Gerechtigkeit und Integration zeigt unser Bestreben, ein sozial integratives Arbeitsumfeld für alle zu schaffen.  

Lesen Sie mehr über Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration  arrow-white.svg

 

 

ETX_14215 banner 3.png

Kundenbindung

CE_2.png

Mit seinen Leichtbaulösungen kann Etex eine wichtige Rolle spielen, indem es mit seinen Kunden in Kontakt kommt und ihnen nachhaltige, effiziente, sichere und schöne Lösungen liefert. Bis 2025 werden wir die Art und Weise, wie wir mit unseren Kunden interagieren, verändern und die nachhaltigen Eigenschaften unserer Leichtbaulösungen verbessern.

Erfahren Sie mehr über unsere Kundenbindung arrow-white.svg

 

ETX_14215 banner_2.png

Bordjes schaduw.png

Zirkularität

CIRC.png

Als Teil der ressourcenintensiven Baustoff- und Bauindustrie müssen wir Wege finden, Materialien in kontinuierliche Kreise der Materialflüsse wieder einzuführen. Für uns ist Abfall keine Verschwendung, sondern eine potenzielle wertvolle Ressource, die regeneriert oder umgenutzt und in etwas Neues verwandelt werden kann.

 

Lesen Sie mehr über Zirkularität   arrow-white.svg

 

ETX_14215 banner 4.png

Truck + vuilbak + struik met schaduw.png

Dekarbonisierung

DEC_2.png

Etex möchte auf die heutigen Umweltherausforderungen reagieren, indem Produkte und Lösungen hergestellt werden, die sowohl den Fußabdruck unserer Kunden als auch unsere eigenen reduzieren. Die Implementierung innovativer Prozesstechnologien und -Geräte, die Energierückgewinnung und -Wiederverwendung, der Wechsel zu erneuerbaren Energien, die Erweiterung unseres Produktportfolios sowie unsere strategischen Akquisitionen werden Etex und seiner Industrie helfen, auf dem Weg zur CO2-Neutralität voranzukommen.
 
 

ETX_14215 banner_5.png


Gebouw met schaduw.png

 

WEITERE WICHTIGE THEMEN

Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz für Nachhaltigkeit, einerseits durch ein starkes Engagement und eine verantwortungsvolle Unternehmensführung bei wesentlichen Themen, andererseits durch die Nutzung unseres Geschäfts, um komplexe ökologische und soziale Herausforderungen zu bewältigen.

SDG_sustainabilit-framework.png

Nachhaltigkeits-
rahmen

Um unsere einzigartige Position zu behaupten und unsere Ausrichtung auf die globalen Nachhaltigkeitsziele zu demonstrieren, die eine nachhaltige Zukunft gestalten sollen, wurde Etex 2020 zum Unterzeichner des Global Compact der Vereinten Nationen (UNGC) für nachhaltige und verantwortungsvolle Geschäftspraktiken ernannt.

Weitere Informationen

 

1 Cedral-bw.png

Unsere Mitarbeiter:innen

Wir verpflichten uns, ein positives, fürsorgliches und integratives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich Teamkollegen geschätzt, respektiert, engagiert fühlen und als One Etex zum Erfolg des Unternehmens beitragen möchten.




Weitere Informationen

OurWatermanagementHexagon.png

Wasser-
management

Wasser ist eine wertvolle Ressource. Bei Etex suchen wir ständig nach Möglichkeiten, deutlich weniger Wasser zu verbrauchen. Im Jahr 2021 haben wir weiter an unserem Ziel gearbeitet, den Einsatz von Trinkwasser zu verringern.

Weitere Informationen

 

 

biodiversityHexagon.png

Biodiversität

Durch die Bewirtschaftung unserer eigenen Steinbrüche haben wir eine großartige Gelegenheit, die Biodiversität zu unterstützen. Wir sind stolz darauf, dass unser Ansatz für die lokalen Regulierungsbehörden überzeugend ist und zu effektiven Vereinbarungen führt, um die Risiken und Auswirkungen der biologischen Vielfalt im Zusammenhang mit unseren Steinbrüchen zu managen.

Weitere Informationen

 

 

Environmental policy

Our environmental policy summarises our commitments in terms of environmental management.
 

Bei Fragen zum Nachhaltigkeitsengagement von Etex

wenden Sie sich bitte an unser engagiertes Team unter:

sustainability@etexgroup.com